Minions film herunterladen

Es ist dazu gekommen – wir kichern uns albern an einigen gelben Blobs, die Kauderwelsch sprechen. Wenn wir es sein müssten, um Ihr Gedächtnis zu joggen, geht es hier weiter. In der Despicable Me und der Fortsetzung von 2013 waren Gru (gesprochen vom immer zuverlässigen Steve Carell) und seine drei Adoptivtöchter Margo, Edith und Agnes die Protagonisten. Wie viele würden sich tatsächlich an die Namen dieser Zeichen erinnern? Was Sie wahrscheinlich mit nach Hause gebracht haben, waren Erinnerungen an die gelben Schergen, die, um fair zu sein, in ihrer blabberish Art liebenswert sind. Oh, du hast auch viele Waren mit nach Hause gebracht (zugegeben: Du hast einen unwiderstehlichen Drang, dich den langen Warteschlangen anzuschließen, um jedes dieser gelben Fastfood-Spielzeuge aus Plastik zu besitzen), und rühmte dich deinen Freunden, wie sehr du die Schergen liebst. Haben Sie als Vorlauf zu diesem Prequel und Spin-off zu den Originalfilmen alle drei limitierten gelben Hüllen mit Bananen-Süßigkeiten gesammelt? Ah, die Macht des Marketings, Niedlichkeit und Kauderwelsch. Was steht den Zuschauern in Bezug auf die Story-Entwicklung? Es ist so etwas wie Batman Begins, eigentlich (wir kid sie nicht!), weil es die Ursprünge dieser gelben Kreaturen erklärt. Die Geschichte besagt, dass Günstlinge seit Beginn der Zeit existieren und sich aus einem einzelnen Zellorganismen entwickeln. Sie haben nur einen Zweck im Leben: den schurkenhaften Meistern zu dienen. Sie wussten wahrscheinlich nicht, dass T Rex, Dschingis Khan, Napoleon und Dracula von diesen Kreaturen bedient wurden und ihr Leben auch von ihnen zerstört wurde. Die kurze, aber freche Einleitung ist wirklich das beste Stück des 91-minütigen Films. Traurig ist, dass Sie sich die Szenen in den Marketing-Trailern wahrscheinlich angeschaut haben. Vorwärts, die Schergen fiel in Depression und im Laufe der Jahrhunderte, sie schafften es, niedlich zu bleiben, aber nie geschafft, eine richtige Sprache zu holen.

Bald finden sich drei von ihnen (Sie können sicher sein, dass sich die Zuschauer ihre Namen noch lange nach dem Abspann merken werden: Kevin, Stuart und Bob) in New York, um dem weltweit ersten weiblichen Superschurken Scarlet Overkill zu dienen. Ihre Abenteuer beginnen, wege zu gehen mit Königin Elizabeth II. und ihrer Krone, sowie dem mythischen Excalibur aus der Geschichte Schwert im Stein. Klingt wie eine Menge Spaß? Für die Kinder ist das ein garantiertes Ja. Die Missgeschicke der Schergen sind lustiger als der Humor Ihrer durchschnittlichen Wochenend-Morgen-Cartoons. Die Schergen, unnötig zu sagen, weiterhin unsinnige Blabber ausspucken, und das sollte die Zuschauer auch kichern lassen. Es ist offensichtlich, dass dieser Film eine Geld melkenden Cash-Kuh ist, wenn man Stars wie Sandra Bullock sieht, die Scarlet Overkill (hier übrigens nichts besonders Spektakuläres), Jon Hamm als ihren Erfinder-Hubby (seine Figur macht ein wenig mehr Spaß zu sehen) und Michael Keaton und Allison Janney als ziemlich wenig ausgelasteten Bankraubpaar singen. Geoffrey Rush erzählt die Geschichte, wie die Schergen durch die Zeit gereist sind, während Co-Regisseur Pierre Coffin der beste Synchronsprecher von allen ist, der die unzähligen Giebellinien (hören Sie gegen Ende des Films auf etwas in der Nähe des Films!) liefert, um seine Zuschauer zu unterhalten. Große Hollywood-Namen und bunte Animationen sollten die Aufmerksamkeit der Erwachsenen auf sich ziehen, wenn sie nicht schon gaga über die Niedlichkeit der Schergen gehen. Diesem Film sollte eine Warnmeldung vorangestellt werden, wie man sie auf einer Packung Zigaretten findet… “BEWA…

Wenn man bedenkt, dass dieses Prequel ein Abendfilm in voller Länge über Charaktere ist, die nicht in der Lage sind,…